Spenden

Darum sammeln wir Spenden!

Jeder Einzelne von uns kann dafür sorgen, dass sich das COVID-19 nicht weiter ausbreitet, aber nur zusammen können wir unseren Teil zur Gesundung der Gesellschaft beitragen. Wir wollen daher gemeinsam möglichst viele Spenden sammeln und an die Einrichtungen in unserer Gesellschaft verteilen, die es am meisten benötigen.

Dahin fließen Eure Spenden!

Eure Spenden fließen zu 100 % an die gemeinnützige Vereine aus den Städten der BDSU Verbandsmitglieder. Wir möchten Euch bei der finalen Auswahl der Empfänger mitentscheiden lassen. Die gesamten gesammelten Spenden geht an die Organisation, die am meisten einzelne Spenden erhalten hat. In die engeren Auswahl sind drei gemeinnützige Organisationen gekommen, die in der aktuelle Lage besonders auf Spenden angewiesen sind und in jeder der Städte vertreten sind:

  • Die Arche
  • Die Johanniter
  • Die Tafel
Spenden

Unser Ziel

Wir möchten innerhalb der nächsten Tage (Frist verlängert bis 16. Mai) gemeinsam 10.000 € an Spenden sammeln. Der BDSU Alumni Verein steuert zu diesem Ziel 5.000 € bei.

FAQ:

Bekomme ich Eine Spendenquittung?

Ihr könnt Spenden bis zu 200 € über die „vereinfachte Nachweispflicht“ steuerlich absetzen. Der BDSU Alumni Verein kann leider keine Spendenquittung für Euch ausstellen.

Wie wird entschieden, wer das Geld bekommt?

Wir werden demokratisch entscheiden. Die gesamten Spenden gehen daher an die Organisation, die am meisten einzelne Spenden erhält und euch damit am wichtigsten ist.